Kürbis-Tomaten-Gratin

Kürbis hat endlich wieder Saison! Und da es auch noch ganz viele reife Tomaten aus dem Garten gibt, habe ich ein köstliches Kürbis-Tomaten-Gemüse aus dem Ofen gezaubert. Ich liebe diese Kombination!


Zutaten für 2 Portionen:

- 700 g Hokkaidokürbis

- 250 g Cocktailtomaten

- 1 Knoblauchzehe

- Olivenöl

- Salz

- 1 TL Kurkuma

- 1 TL Thymian

- 150 g Feta

- etwas Kürbiskerne

- etwas Petersilie



Zubereitung:

- Heize das Backrohr vor (180 Grad)

- Halbiere den Hokkaidokürbis und entferne die Kerne

- Schneide den Kürbis in mundgerechte Stücke (den Hokkaidokürbis musst du vorher nicht schälen)

- Halbiere die Cocktailtomaten

- Schäle den Knoblauch und hacke ihn klein

- Schneide den Feta in kleine Würfel

- Röste den Kürbis gut in etwas Olivenöl an und würze ihn dabe mit Kurkuma und etwas Salz

- Gib die Kürbisstücke dann in eine eingeölte Auflaufform

- Brate den Knoblauch und die Tomaten in derselben Pfanne kurz an

- Würze die Tomaten mit dem Thymian und etwas Salz

- Gib die Tomaten und den Feta zum Kürbis in die Auflaufform

- Mische alles gut durch

- Gib die Form für ca. 30 Minuten bei 180 Grad ins Backrohr (bis der Kürbis weich ist)

- Bestreue das Gericht mit Kürbiskernen und gehackter Petersilie


Und jetzt lass es dir schmecken! :-)



52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen